Caputo classica doppio null

Vorübergehend ausverkauft
From 2,75 per 1000 gram

Dieses Mehl wird äußerst schonend gemahlen, ohne die Proteine zu beschädigen. Dadurch ist er ideal für Teige mit kurzen Gehzeiten. Hervorragend geeignet für helles Brot mit einer weichen und weißen Krume. Dieses Produkt hat eine neue Verpackung, früher stand Classica auf der Vorderseite, jetzt steht Doppio Zero .

Product price
Add-Ons Total:
Gesamtsumme:
Vor 10 Uhr bestellt = heute verschickt

Beschreibung

Caputo classica doppio null

Caputo classica ist die Basis aller Caputo-Produkte. Man könnte es auch als Allrounder bezeichnen. Mit Classica kann man wirklich in alle Richtungen gehen, aber die häufigste Anwendung ist das Backen von Weißbrot.

Inhalt: 1 oder 5 Kilo
Mehltyp: 00
Eiweiß: 11,5 %
Teig- und Glutenstärke: W 220/240
Elastizität: P/L 0,50/0,60

Caputoo classica ist eine Blume vom Typ 00. Dadurch ist es sehr rein und fein. Dadurch ist das Ergebnis immer luftig und weich. In Italien wird klassisches Mehl unter anderem für folgende Zwecke verwendet:

  • Brot
  • Kekse
  • Gebäck
  • Kuchen
  • Pizza
  • Bindende Saucen

Unten finden Sie ein authentisches Rezept für italienisches Brot.

Brot backen mit Classica

Sie brauchen nur wenige Zutaten, um ein köstliches italienisches, warmes und hausgemachtes Brot auf den Tisch zu bringen. Caputo classica, italienisches Meersalz , Lievito-Hefe und Wasser. Wir empfehlen auch ein Weiden-Gärkörbchen , das gibt Ihnen schöne Ringe auf Ihrem frisch gebackenen Brot (siehe Foto).

Rezept für 2 Brote

1000 Gramm Caputo Classica
720 Gramm Wasser bei etwa 30 Grad Celsius (für Präzision wiegen)
21 Gramm italienisches Meersalz
4 Gramm Lievito-Hefe

Anweisungen

Es dauert ungefähr 6 Stunden, bis dieser Teig das richtige Volumen erreicht hat. Beginnen Sie also frühzeitig mit der Teigzubereitung!

Mischen Sie die 100 Gramm Mehl mit dem Wasser. Das geht per Hand in einer großen Schüssel oder in einer Küchenmaschine mit Knethaken. Dann 30 Minuten ruhen lassen.

Dann das Salz und die Hefe unter den Teig mischen. Wenn Sie es stören, dass der Teig ständig an Ihren Händen klebt, machen Sie ihn nass, bevor Sie den Teig kneten. Dann die Teigkugel in 2 Stücke schneiden und die Stücke zu runden Kugeln rollen. Nehmen Sie 2 Gärkörbchen und bestäuben Sie diese leicht mit Mehl, damit der Teig beim Herausnehmen nicht klebt. Werfen Sie ein Geschirrtuch über die Körbchen, damit der Teig nicht austrocknet.

Nach 6 Stunden Gehzeit kann der Teig in den Ofen (alternativ geht natürlich auch eine Brotmaschine). Backofen auf 245 Grad Celsius vorheizen. Nehmen Sie eine dicke Pfanne mit Deckel, am besten eine Gusseisenpfanne oder einen Schmortopf. Im Ofen erhitzen. Wenn der Ofen auf Temperatur ist, können Sie die Pfanne ganz vorsichtig mit dicken Ofenhandschuhen herausnehmen. Drehen Sie den Gärkorb um, sodass der Teig in die Pfanne fällt. Die Unterseite des Teigs wird nun zur Oberseite Ihres Brotes. Legen Sie den Deckel auf die Pfanne und stellen Sie sie für 30 Minuten in den Ofen. Nach 30 Minuten den Deckel von der Pfanne nehmen und das Brot weitere 20 Minuten ohne Deckel backen.

Wenn es aus dem Ofen kommt, lassen Sie das Brot eine halbe Stunde lang auf einem Rost abkühlen. Achten Sie in jedem Fall darauf, dass die Brotunterseite atmen kann.

Genieße dein Abendessen!

Zusätzliche Informationen

Gewicht1 kg
Gewicht

1 Kilo Sack, 5 Kilo Sack

Produktgruppe

Mehl und Mehl

Anwendung

Brot

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Caputo classica doppio null“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hast du Fragen??

Unsere Käseexperten stehen für Sie bereit!

Telefonisch erreichbar werktags von 8.00 bis 15.00 Uhr Natürlich können Sie uns auch jederzeit eine E-Mail schicken.